• de
  • en

2013 – ein Jahr voller spannender Inline-Rennen und -Meisterschaften

zurück

2013 – ein Jahr voller spannender Inline-Rennen und -Meisterschaften

Neben unserem K2 Inlinemarathon Köln und dem GERMAN INLINE CUP finden in diesem Jahr viele weitere, prestigeträchtige Meisterschaften im Inline-Skating statt.

Für alle nicht-olympischen Sportarten, zu denen unser Inline-Skating ja (leider) noch gehört, werden im Sommer die World Games im Skate-Mekka Kolumbien ausgetragen. Gut drei Wochen später folgen dann schon die Weltmeisterschaften im belgischen Oostende.

Die niederländische Stadt richtet Almere im Frühsommer die diesjährigen Europameisterschaften aus. Die europäischen Masters treffen sich im französischen Dijon, um ihre Marathonmeister zu bestimmen.

Und bei den Deutschen Meisterschaften werden von April bis Juli gleich sechs Distanzen bzw. Disziplinen an unterschiedlichen Orten überall in der Republik angeboten.

Aktuell läuft auch die Bewerbung des internationalen Verbandes FIRS zur Integration des Inline-(Speed-)Skatings in das Programm der Olympischen Spiele 2020. Mit im Rennen sind Baseball/Softball, Wakeboarding, Wushu, Squash, Karate, Klettern und eben Inline-(Speed-)Skating. Die Entscheidung des Internationalen Olympischen Komitees über die neu aufzunehmende Sportart/en wie den Austragungsort (Istanbul, Madrid oder Tokio) fällt am 7. September 2013 in Buenos Aires. Wir drücken der FIRS fest die Daumen für eine erfolgreiche Bewerbung

Hier nochmals alle Veranstaltungen im überblick:

25. Juli bis 4. August World Games in Cali/Kolumbien (Marathon am 4. August?)

21. bis 31. August Weltmeisterschaften in Oostende/Belgien (Marathon am 31. August?)

29. Juni bis 6. Juli Europameisterschaften in Almere/Niederlande (Marathon am 6. Juli)

9. Juni European Marathon Masters in Dijon/Frankreich

21. April Deutsche Meisterschaften Halbmarathon in Leipzig

19. Mai Deutsche Meisterschaften Langstrecke am Lausitzring

14. bis 16. Juni Deutsche Meisterschaften Einzelstrecken in Homburg

20. Juli Deutsche Meisterschaften Teamverfolgung in Duisburg

21. Juli Deutsche Meisterschaften Teamzeitfahren in Hattingen

28. Juli Deutsche Meisterschaften Marathon in Jüterbog

Und nicht vergessen: der GERMAN INLINE CUP

Bild von Sebastian Becker

Autor Sebastian Becker

Sebastian - von uns "Mr. Social" genannt, startete 2006 als Projektleiter und ist mittlerweile als Leiter Kommunikation bei uns mit an Bord. Der diplomierte Kaufmann (FH) verantwortet bei uns alles, was mit der Teilnehmerkommunikation zu tun hat - dies umfasst insbesondere die Bereiche Online und Social: Er betreut u. a. unsere Website, managt unsere Social Media-Kanäle, pusht unsere # Social Wall und verschickt unsere Newsletter.