• de
  • en

Feiert mit Anni Friesinger auf der K2-Meile in Köln

zurück

Feiert mit Anni Friesinger auf der K2-Meile in Köln

Unser Partner K2 lässt es in diesem Jahr mächtig krachen: Neue Location für die aktionsgeladenen K2-Meile am begehrten Zuschauerpunkt Rudolfplatz, ‚Meet&Greet‘ mit Anni Friesinger an der Meile, Zuschauer-Mitmach-Stimmungsaktion und großes Gewinnspiel mit satten Preisen!

Schickt alle Eure Freunde, mitgereisten Betreuer und Verwandten auf den Habsburger Ring zwischen Richard-Wagner-Straße und Rudolfplatz! Sie und das Publikum dort sollen Euch als Inline-Skater auf der K2-Meile mächtig einheizen, laut sein und Stimmung machen – lauter als die Zuschauer am Brandenburger Tor beim Marathon in der Hauptstadt! Und sie können tolle Preise gewinnen – der ‚Siegerstadt‘ winken Rabatteinkaufsaktionen bis zu 50% und mehr!

Der Lärm wird während unseres K2 Inlinemarathon Köln – vom Rennstart bis eine Stunde danach – mittels einer Dezibelmessung festgehalten und mit dem Wert am Brandenburger Tor verglichen. Damit die Zuschauer für den ‚Battle‘ gewappnet seid, rüstet sie K2 mit der entscheidenden Waffe aus, nämlich der ‚K2-Klapperschlange‘, die richtig laut ist und Lärm macht. Nur wer diese verwendet und sich einen K2-Pin an der Meile holt, hat eine Gewinnchance auf die zahlreichen Preise! Mehr in Kürze hier.

Des Weiteren wird Anni Friesinger nach dem Startschuss zur neuen K2-Meile kommen und dort eine Autogrammstunde geben sowie Euch als Teilnehmer mit anfeuern!

Bild von Sebastian Becker

Autor Sebastian Becker

Sebastian - von uns "Mr. Social" genannt, startete 2006 als Projektleiter und ist mittlerweile als Leiter Kommunikation bei uns mit an Bord. Der diplomierte Kaufmann (FH) verantwortet bei uns alles, was mit der Teilnehmerkommunikation zu tun hat - dies umfasst insbesondere die Bereiche Online und Social: Er betreut u. a. unsere Website, managt unsere Social Media-Kanäle, pusht unsere # Social Wall und verschickt unsere Newsletter.