• de
  • en

Finale Punkte für die Rangliste

zurück

Finale Punkte für die Rangliste

Bereits zum zweiten Mal in Folge können Skaterinnen und Skater am 7. Oktober 2007 wertvolle Punkte für die Gesamtwertung der ‚Inlinenews Deutsche Rangliste 2007‘ sammeln. Eine Kooperation des Ford Köln Marathon mit Inlinenews, dem Initiator der virtuellen Rangliste, ermöglicht die Gesamtsiegerehrung im Anschluss an den 11. SportScheck InlineMarathon.

Auch die Siegerehrung der ‚Inlinenews Deutsche Rangliste 2007‘ wird am 7. Oktober in Köln stattfinden, und zwar direkt im Anschluss an die Tagessiegerehrung des 11. SportScheck InlineMarathon 2007.

Weitere Informationen:
www.inlinenews.de
www.koeln-marathon.de

Die ‚Inlinenews Deutsche Rangliste 2007‘ fasst die bedeutendsten und attraktivsten deutschen Inline-Skating-Straßenrennen zusammen. In der Skate-Szene ist diese Rangliste eine feste und ernst zu nehmende Größe, richten doch viele Skaterinnen und Skater ihren Rennkalender nach ihr bzw. nach der Verteilung der Punkte auf die entsprechenden Rennen aus. Für jedes der insgesamt 26 Ranglistenrennen, deren Auftaktveranstaltung der Berliner Halbmarathon war, werden Punkte nach einem bestimmten Schlüssel verteilt, deren Addition die Rangliste ergibt. Die größten und wichtigsten Rennen im Rahmen der ‚Inlinenews Deutsche Rangliste 2007‘ verteilen Höchstwertungen von max. 1.000 Punkten, so auch in Köln. ‚Wir rechnen damit, dass der 11. SportScheck InlineMarathon als Abschlussrennen viele Skater nach Köln bringen wird‘, so Markus Frisch, Geschäftsführer der Köln Marathon GmbH. ‚Die Entscheidung für Köln könnte dabei kurzfristig fallen, denn viele Skater werden versuchen, ihre Platzierung zu verteidigen oder noch einmal entscheidende letzte Punkte zu sammeln‘, ist Frisch überzeugt.

Bild von Sebastian Becker

Autor Sebastian Becker

Sebastian - von uns "Mr. Social" genannt, startete 2006 als Projektleiter und ist mittlerweile als Leiter Kommunikation bei uns mit an Bord. Der diplomierte Kaufmann (FH) verantwortet bei uns alles, was mit der Teilnehmerkommunikation zu tun hat - dies umfasst insbesondere die Bereiche Online und Social: Er betreut u. a. unsere Website, managt unsere Social Media-Kanäle, pusht unsere # Social Wall und verschickt unsere Newsletter.