• de
  • en

Ford Köln Marathon und Speed Team Köln kooperieren

zurück

Ford Köln Marathon und Speed Team Köln kooperieren

Die Köln Marathon Veranstaltungs- und Werbe GmbH arbeitet in der Saison 2007 erstmals eng mit einem Skateteam zusammen. Das Speed Team Köln, eine für Rennteilnahmen gegründete Vereinsmannschaft des Speed Skating Clubs Kölner Roll-Möpse, umfasst elf ambitionierte Skater, die ab sofort den Schriftzug ‚Köln-Marathon‘ und das neue Skate-Logo auf ihren Rennanzügen tragen. Neben dem ‚Heimatmarathon‘ starten die Speedskater bei zahlreichen regionalen und nationalen Veranstaltungen, u.a. bei der ranghöchsten deutschlandweiten Rennserie, der German Blade Challenge (GBC) und bewerben dort den 11. SportScheck InlineMarathon im Rahmen des 11. Ford Köln Marathon 2007.

Teamkapitän Michael Reusch und Sportwart Richard Bender koordinieren das Team seit dem 01.01.2007 und treten selbst aktiv mit ihren Kollegen Frank Beckers, Oliver Klein und Peter Michael an. Neuzuwachs für die bevorstehende Rennsaison kommt aus der Nachbarstadt Bonn. Frank Städele, Jens Kaiser, Hermann Stupp und Bernd Fahr tauschten Anfang des Jahres das Trikot des Trend- und Allgemeinsportvereins (TAV) Bonn gegen das der Kölner Roll-Möpse.

Ferner wechselte der Leistungsträger Thomas Kessler vom aufgelösten Speed Team Münster (ISC Münster) zu den befreundeten Skatern in die Domstadt. Mit Sebastian Becker startet seit vergangener Saison auch ein Mitarbeiter der Köln Marathon Veranstaltungs- und Werbe GmbH für das Speed Team.

In der GBC kämpfen Skater in Firmen- und Vereinsteams in den Disziplinen Teamzeitfahren, Halbmarathon und Marathon um entscheidende Punkte in der Gesamtwertung. Die Veranstaltungen werden von April bis September in Wilhelmshaven, Fürth, Köln, Hürth, Kassel, Oberwesel-Koblenz, Hamburg (Halbmarathon) und Hamburg (Marathon), Jüterbog, Wedel, Berlin, Rheine sowie Mainz ausgetragen.

Bild von Sebastian Becker

Autor Sebastian Becker

Sebastian - von uns "Mr. Social" genannt, startete 2006 als Projektleiter und ist mittlerweile als Leiter Kommunikation bei uns mit an Bord. Der diplomierte Kaufmann (FH) verantwortet bei uns alles, was mit der Teilnehmerkommunikation zu tun hat - dies umfasst insbesondere die Bereiche Online und Social: Er betreut u. a. unsere Website, managt unsere Social Media-Kanäle, pusht unsere # Social Wall und verschickt unsere Newsletter.