• de
  • en

GERMAN INLINE CUP 2010 erhält Zuwachs

zurück

GERMAN INLINE CUP 2010 erhält Zuwachs

Die vor wenigen Wochen angekündigte behutsame Erweiterung des GERMAN INLINE CUP (GIC) nimmt konkrete Gestalt an. In der Freien Hansestadt Bremen wird ein fünftes Rennen ausgerichtet. Die Organisatoren, die Bremen Macht Fit GmbH, gesellen sich zu den Veranstaltern der vier größten und beliebtesten Inline-Rennen in Deutschland und der IGUANA Deutschland GmbH, einem Unternehmen der GLOBAL SPORTS GROUP, den Ausrichtern des GERMAN INLINE CUP.

Attraktive Strecke in der Innenstadt
Mit Bremen gewinnt der GIC ein weiteres attraktives Rennen durch die Innenstadt einer deutschen Großstadt. Auf einem Rundkurs von knapp über 10 Kilometern wird ein Inline-Marathon ausgetragen. Die Strecke führt durch die Innen- und überseestadt entlang der Weser und an vielen historischen Sehenswürdigkeiten vorbei, wie dem Roland, dem Rathaus, der Schlachte, dem Europahafen, dem Speicher 1 und dem Weserstadion.

Weitere Station möglich
Nachdem nun mit Bremen eine Kooperationsvereinbarung geschlossen wurde, arbeiten wir noch an einer möglichen Erweiterung im Süden Deutschlands. Gegenwärtig wird mit den dortigen Organisatoren über eine Aufnahme in den GERMAN INLINE CUP verhandelt. Hier halten wir Euch auf dem neuesten Stand.

Anmeldungen
Nachdem letzte Vorbereitungen für die kommende Saison Mitte Januar 2010 abgeschlossen sein werden, könnt Ihr Euch zu Vorzugskonditionen unter www.german-inline-cup.de für die gesamte GIC-Saison anzumelden. Registrierungen für einzelne Rennen werden weiterhin über die jeweiligen Veranstalter abgewickelt.

Termine 2010
Folgende Termine stehen bereits fest:
– Der Saisonauftakt beim Vattenfall Berliner Halbmarathon am 28. März 2010
– wird gefolgt vom Mittelrhein-Marathon am 29. Mai,
– dem GERMAN INLINE CUP BREMEN am 18.7.
– und dem XRace’10 am 22. August in Berlin.
– Der traditionelle Saisonabschluss, bei dem auch die GICGesamtsieger und -siegerinnen des GERMAN INLINE CUP geehrt werden – erfolgt am 3. Oktober 2010 bei unserem Inlinemarathon präsentiert von K2 Sports in Köln.

Das Besondere am GERMAN INLINE CUP ist die richtige Mischung aus Spitzen-, Breitensport und Lifestyle, darin liegt auch der große Erfolg der von der IGUANA Marketing AG veranstalteten Serien SWISS INLINE CUP (SIC) und WORLD INLINE CUP (WIC) begründet.

Die Einführung des GERMAN INLINE CUP gibt dem Inline-Sport neue Impulse durch die Weiterentwicklung der erlebnisorientierten Philosophie des Skatens und konsequenten Ausbau der Events, die Sport, Lifestyle, Gesundheit, Fitness und Party verbinden.

Bild von Sebastian Becker

Autor Sebastian Becker

Sebastian - von uns "Mr. Social" genannt, startete 2006 als Projektleiter und ist mittlerweile als Leiter Kommunikation bei uns mit an Bord. Der diplomierte Kaufmann (FH) verantwortet bei uns alles, was mit der Teilnehmerkommunikation zu tun hat - dies umfasst insbesondere die Bereiche Online und Social: Er betreut u. a. unsere Website, managt unsere Social Media-Kanäle, pusht unsere # Social Wall und verschickt unsere Newsletter.