• de
  • en

GERMAN INLINE CUP 2010 geht an den Start

zurück

GERMAN INLINE CUP 2010 geht an den Start

Die Freie Hansestadt Bremen erweitert mit einem attraktiven urbanen Rennen das Angebot des GERMAN INLINE CUP (GIC). Damit wird die bisher aus vier Klassikern der Inline-Szene bestehende Rennserie erweitert.

Online-Saisonanmeldung ab jetzt möglich
Ab sofort und bis zum 5. März 2010 könnt Ihr Euch zu Sonderkonditionen (EUR 174,- p. P.) inklusive unseres Inlinemarathon Köln unter www.german-inline-cup.de zentral verbindlich anmelden, sofern Ihr alle fünf Rennen skaten wollt.

Alle über die Online-Anmeldung registrierten teilnehmerinnen und Teilnehmer erhalten als Bonus einen Satz 100er Rollen von speedlager.de.

Die Rennen und Termine 2010
Der GERMAN INLINE CUP vereint fünf deutsche Inline-Events der Extraklasse: Der Saisonauftakt beim Vattenfall Berliner Halbmarathon am 28. März wird gefolgt vom Mittelrhein-Marathon am 29. Mai und dem GIC Bremen am 18. Juli sowie dem XRace’10 am 22. August in Berlin. Der traditionelle Saisonabschluss, bei dem auch die GIC-Gesamtsieger und -siegerinnen des GERMAN INLINE CUP geehrt werden – erfolgt am 3. Oktober 2010 bei unserem Inlinemarathon Köln präsentiert von K2 Sports.

Im vergangenen Jahr haben über 7.000 Skater an den bislang vier Rennen teilgenommen. Außer der
klassischen Marathon- bzw. Halbmarathon-Distanz werden Kinderrennen und ein umfangreiches Rahmenprogramm geboten. Die Wettbewerbe finden an sehr attraktiven Orten statt, in den Innenstädten Berlins, Bremens und Kölns sowie dem landschaftlich einzigartigen Rheintal, zwischen Oberwesel und Koblenz, das zum UNESCO-Weltkulturerbe zählt.

Die Einbeziehung eines sechsten Rennens in Baden-Württemberg in den Rennkalender des GERMAN INLINE CUP ist vorgesehen. Dieses wird, vorbehaltlich behördlicher Genehmigungen, am 11. September 2010 rund um die neue ‚arena Geisingen‘ stattfinden.

www.german-inline-cup.de
Auf dieser Website werden, in Kooperation mit dem Online-Dienst InlineNews, während der gesamten Saison für alle Interessierten die aktuellen News zu dieser dynamischen Sportart gebündelt. Neben dem GERMAN INLINE CUP sind dort auch Informationen zum SWISS INLINE CUP (SIC) sowie zu der internationalen Serie WORLD INLINE CUP (WIC) zu finden.
Veröffentlicht werden dort neben wichtigen Informationen zu den einzelnen Rennen der Cups auch redaktionell aufbereitete aktuelle Beiträge und nützliche Tipps für Skaterinnen und Skater.

Das Besondere am GERMAN INLINE CUP ist die richtige Mischung aus Spitzen-, Breitensport und Lifestyle, darin liegt auch der große Erfolg der von der IGUANA Marketing AG veranstalteten Serien SWISS INLINE CUP und WORLD INLINE CUP begründet.

Bitte besucht auch:
www.scc-skating.com
www.mittelrhein-marathon.de
www.bremen-macht-fit.de
www.koeln-marathon.de/skating
www.inlinenews.de
www.speedlager.de

Bild von Sebastian Becker

Autor Sebastian Becker

Sebastian - von uns "Mr. Social" genannt, startete 2006 als Projektleiter und ist mittlerweile als Leiter Kommunikation bei uns mit an Bord. Der diplomierte Kaufmann (FH) verantwortet bei uns alles, was mit der Teilnehmerkommunikation zu tun hat - dies umfasst insbesondere die Bereiche Online und Social: Er betreut u. a. unsere Website, managt unsere Social Media-Kanäle, pusht unsere # Social Wall und verschickt unsere Newsletter.