• de
  • en

Gewinnerin des AIMS/ASICS World Athlete of the Year Award: Mary Keitany

zurück

Gewinnerin des AIMS/ASICS World Athlete of the Year Award: Mary Keitany

Der ‚Golden Shoe‘ der Association of International Marathons and Distance Races (AIMS) wurde am 6. Mai der 28-jährigen Kenianerin Mary Keitany verliehen.

AIMS-Direktor Horst Milde übergab bei einer feierlichen Zeremonie die begehrte Auszeichnung in Form eines goldenen Sportschuhs und kürte Mary Keitany damit im Namen aller 300 Mitglieder der AIMS zur (Welt-)Athletin des Jahres 2009.

Offensichtlich noch immer beflügelt durch die sportliche Ehrung, lief Keitany nur drei Tage später, beim gestrigen Big 25 Berlin, als erste Frau die 25 Kilometer unter 1:20 h – ein neuer Weltrekord: 1:19:53 !!

Bild von Sebastian Becker

Autor Sebastian Becker

Sebastian - von uns "Mr. Social" genannt, startete 2006 als Projektleiter und ist mittlerweile als Leiter Kommunikation bei uns mit an Bord. Der diplomierte Kaufmann (FH) verantwortet bei uns alles, was mit der Teilnehmerkommunikation zu tun hat - dies umfasst insbesondere die Bereiche Online und Social: Er betreut u. a. unsere Website, managt unsere Social Media-Kanäle, pusht unsere # Social Wall und verschickt unsere Newsletter.