• de
  • en

Info-Veranstaltung zum Diabetes Programm Deutschland am 08.03.2016

zurück

Info-Veranstaltung zum Diabetes Programm Deutschland am 08.03.2016

Bild zum Artikel: Info-Veranstaltung zum Diabetes Programm Deutschland am 08.03.2016

Das Diabetes Programm Deutschland geht dieses Jahr schon in die sechste Runde!

 

Idee und Motivation des professionellen Trainings für Menschen mit Diabetes und Prädiabetes aller Altersklassen ist es, Sport bewusst als Therapie gegen die Krankheit einzusetzen.

Als Teilnehmer erwarten Dich neben einer fachärztlichen Begleitung während des gesamten Programms 2x wöchentliches Training mit qualifizierten Trainern in kleinen Gruppen, ein kostenloser Startplatz für unseren Köln Marathon, ein Funktionsshirt sowie die Bereitstellung von Contour NEXT Blutzuckermessgeräten und Teststreifen für die Trainingseinheiten.

Der Selbstkostenanteil pro Person beträgt einmalig 199 Euro, was 3 Euro pro Trainingseinheit entspricht.

Neben Lauf- und Walkinggruppen werden ab diesem Jahr erstmals auch Fahrradgruppen und die Teilnahmemöglichkeit am Trainingsprogramm für Angehörige angeboten.

 

Professionell unterstützt und begleitet wird das Diabetes Programm Deutschland von der Deutschen Sporthochschule Köln, dem Diabetes-Zentrum am Evangelischen Krankenhaus Köln-Weyertal, dem Köln Marathon, Ascensia Diabetes Care Deutschland, Novo Nordisk und der Techniker Krankenkasse.

 

Bist Du interessiert? Dann komm am 8. März an die Deutsche Sporthochschule Köln! Dort gibt es um 18:30 Uhr im Hörsaal 2 eine Info-Veranstaltung.

Um Anmeldung per E-Mail oder 0221/7777-58 wird gebeten.

 

Weitere Infos hier.

Bild von Sebastian Becker

Autor Sebastian Becker

Sebastian - von uns "Mr. Social" genannt, startete 2006 als Projektleiter und ist mittlerweile als Leiter Kommunikation bei uns mit an Bord. Der diplomierte Kaufmann (FH) verantwortet bei uns alles, was mit der Teilnehmerkommunikation zu tun hat - dies umfasst insbesondere die Bereiche Online und Social: Er betreut u. a. unsere Website, managt unsere Social Media-Kanäle, pusht unsere # Social Wall und verschickt unsere Newsletter.