noch
:
:
Tage
STD.
MIN.
days
2
2
0
hours
0
4
minutes
5
8
seconds
3
4
tomtom logo
#koelnmarathon

1. Oktober 2017
Übersicht

Inlinemarathon Köln auf Platz zwei beim INLINEnews Event-Check 2010

30.03.2010

Die Leser der Zeitschrift und des Onlineportals INLINEnews haben den Inlinemarathon Köln präsentiert von K2 Sports unter den 24 wichtigsten Inline-Rennen Deutschlands auf den zweiten Platz gewählt. In diesem Jahr waren das Rahmenprogramm, der Mehrwert der Veranstaltung und das Drumherum des Rennens Thema der Umfrage.
Zum GERMAN INLINE CUP-Finale in Köln treffen sich jährlich tausende Fitness- und Breitensportler und auch Topathleten aus der ganzen Welt. Sie alle lassen die Saison gemeinsam und gebührend ausklingen. Der zweitgrößte Skate-Marathon Deutschlands bietet den Teilnehmern eine fröhliche Atmosphäre mit hunderttausenden von begeisterten Zuschauern entlang der Strecke, Party-Feeling über 42km und Sightseeing durch die Kölner Innenstadt.

Insgesamt erfreuen sich alle vier GERMAN INLINE CUP-Rennen wieder größter Begeisterung unter den Teilnehmern des Event-Checks. Sie landeten nach dem Spitzenreiter Berlin-Marathon auf den Plätzen zwei, drei, vier und fünf.

Details zum Event-Check 2010 in der aktuellen INLINEnews-Printausgabe April 2010 im Handel.“

Autor/in
Sebastian

Ähnliche Beiträge

22.02.2017
ISG BLOCKADE SELBST LÖSEN | ProAthletes & ProTherapy

ISG – Blockade selber lösen? Heute Präsentieren wir euch unser erstes Video gegen Beschwerden nach Laufbelastungen. Der Bewegungskomplex des Hüft-Becken-Lendenbereichs ist prädestiniert für Beschwerden nach z.B. intensiven Intervallen. Lokale und globale Übungen dienen der Prävention und der akuten Linderung von Schmerzen. Viel Erfolg bei den Übungen! Wenn Ihr Fragen zu den Beschwerden oder den Übungen […]

Weiterlesen >
Wann verletze ich mich? | Laufanalysekoeln.de

  Wann verletze ich mich? | Laufanalysekoeln.de  Viele Sportler, Trainer, Physiotherapeuten und Ärzte haben sich diese Frage gestellt. Wir können natürlich zu diesem Thema keine allgemein gültige Aussage treffen, jedoch können wir ein paar Aspekte nennen. Ein Risikofaktor für eine Laufverletzung ist das Erhöhen des Wochenpensums und ein insgesamt hohes Laufpensum (Van Gent 2007, Kluitenberg, […]

Weiterlesen >
16.02.2017
Laufanalysekoeln.de | ProTherapy & ProAthletes

Auch wenn es nicht immer dem Idealbild entspricht, hat jeder Läufer einen Grund warum er so läuft wie er läuft. Unser Ziel ist es diese Gründe durch den physiotherapeutischen Ansatz aufzudecken und somit Abläufe zu optimieren und Probleme zu beheben. Dabei spielt das Zusammenspiel von Lauftechnik, Beweglichkeit und Athletik natürlich eine große Rolle. Auf Grundlage […]

Weiterlesen >
Folge uns:
Bleibe auf dem laufenden

Verpasse jetzt keine Marathon-News mehr

Unsere Sponsoren
Auszeichnungen