• de
  • en

Jubilees in Paffrath am 4. Juli

zurück

Jubilees in Paffrath am 4. Juli

Am 4.Juli 2010 trafen sich 20 Jubilees in Paffrath bei Bergisch Gladbach zu einem der beliebten Landschaftsläufe. Diesmal hatten einige Jubilees erstmals die Gelegenheit zum Mitlaufen und Genießen genutzt.

Wieder einmal hatten die Aktiven des Jubilee-Club Glück mit dem Wetter. Herrschte noch zwei Tage vorher eine Gluthitze von 35 Grad Celsius, hatte Petrus ein Einsehen und wir konnten bei angenehmen Temperaturen 17 Kilometer durch den Paffrather und Gladbacher Wald traben. Genau dorthin führte uns nämlich unser scout Markus Mandt auf seiner Lieblingsstrecke. Viele Anekdoten und Neuigkeiten vom Köln Marathon begleiteten die muntere Truppe von Beginn auf der kurzweiligen, meist flachen Strecke.

Dann aber wurde es brenzlig, als vierzig Füße und vier Pfoten des Begleithundes ‚Juno‘ im Wildgehege an einer Wildschweinrotte vorbeitrabten und die interessanten Gespräche rund ums Laufen und das Leben als solches nicht verstummten: Würde das Wildschwein sich in seiner Sonntagsvormittagsruhe gestört fühlen und die Jubilees zu einem Zwischenspurt antreiben? Weit gefehlt: Die Wutz blieb cool, wahrscheinlich litt sie noch unter der vergangenen Hitzeperiode. Wir konnten ohne Intervall weiterlaufen.

Nach dem Zieleinlauf gab es dann erst mal Erfrischungen; Roland Nebel hatte eine leckere Erfrischung mitgebracht, die allen gut schmeckte. Dann konnte Heijo die bestellten attraktiven Jubileeshirts ausgeben. Auf dem Foto sind diejenigen Jubilees zu sehen, die bislang alle 13 Köln- Marathonveranstaltungen bestritten haben.

Zum Ende des Treffens gab es ein Votum für das letzte Wochenende vor dem Köln-Marathon, an dem die Jubilees sich zum nächsten Landschaftslauf im Königsforst treffen werden.

übrigens setzte schon am Nachmittag die nächste Hitzeperiode ein!

Bild von Sebastian Becker

Autor Sebastian Becker

Sebastian - von uns "Mr. Social" genannt, startete 2006 als Projektleiter und ist mittlerweile als Leiter Kommunikation bei uns mit an Bord. Der diplomierte Kaufmann (FH) verantwortet bei uns alles, was mit der Teilnehmerkommunikation zu tun hat - dies umfasst insbesondere die Bereiche Online und Social: Er betreut u. a. unsere Website, managt unsere Social Media-Kanäle, pusht unsere # Social Wall und verschickt unsere Newsletter.