• de
  • en

Kleiderbeutelabgabe für Staffelmarathon auf dem Neumarkt

zurück

Kleiderbeutelabgabe für Staffelmarathon auf dem Neumarkt

Neben den in den Wechselzonen platzierten separaten Zeitmessmatten gibt es eine weitere Neuerung für den Staffelmarathon Köln präsentiert von der Kölnischen Rundschau: Der Neumarkt dient in diesem Jahr allen Staffeln als Dreh- und Angelpunkt der Veranstaltung. Vor dem Start des Staffelmarathons treffen sich alle Staffelmitglieder auf dem verkehrsgünstig gelegenen Platz und geben dort ihre Kleiderbeutel ab. Ggf. könnt Ihr auch letzte Startnummern austeilen etc. Und von dort aus geht es dann für Euch als Staffelläufer per kostenlosem VRS-Ticket zu jeweiligen Startpunkt (Start in Deutz bzw. zu einer der Wechselzonen).Nach dem Rennen trefft Ihr Euch wieder auf dem Neumarkt, wo Ihr Eure Kleiderbeutel wieder in Empfang nehmen könnt. Dort findet dann auch die After-Run-Party (‚ReissDorf‘) für alle Läufer und die Staffel-Siegerehrung statt.Weitere Infos zum Staffelmarathon auch in der Teilnehmerinfo ganz unten.

Bild von Sebastian Becker

Autor Sebastian Becker

Sebastian - von uns "Mr. Social" genannt, startete 2006 als Projektleiter und ist mittlerweile als Leiter Kommunikation bei uns mit an Bord. Der diplomierte Kaufmann (FH) verantwortet bei uns alles, was mit der Teilnehmerkommunikation zu tun hat - dies umfasst insbesondere die Bereiche Online und Social: Er betreut u. a. unsere Website, managt unsere Social Media-Kanäle, pusht unsere # Social Wall und verschickt unsere Newsletter.