• de
  • en

Köln City Triathlon findet nicht statt!

zurück

Köln City Triathlon findet nicht statt!

Bild zum Artikel: Köln City Triathlon findet nicht statt!

Bedauerlicherweise tritt nun das ein, was wir uns bis vor einigen Wochen überhaupt nicht vorstellen konnten. Leider müssen wir die Premiere des Köln City Triathlon in diesem Jahr absagen. Auch wenn wir diese Entscheidung schweren Herzens treffen müssen, so kommt sie für die meisten von Euch aufgrund der aktuellen Pandemie sicherlich nicht überraschend. Einen Ersatztermin in diesem Jahr wird es nicht geben.

Wir hatten uns für unsere Premiere als Organisator dieses neuen Formats viel vorgenommen und hätten gerne bewiesen, dass wir auch einen Triathlon mit Herzblut organisieren können. Aber wir halten angesichts der aktuellen Rahmenbedingungen und im Sinne eines solidarischen Miteinanders diesen Schritt für absolut notwendig.

Die Bewertung der Fakten lässt keinen anderen Schluss zu. Es ist davon auszugehen, dass Veranstaltungen im öffentlichen Raum mit Publikum in der Größe des Köln City Triathlons auch weiterhin untersagt werden. Selbst wenn die Beschränkungen in zahlreichen Branchen bis dahin weiter gelockert werden, so ist nicht damit zu rechnen, dass diese für Sportgroßveranstaltungen so weit gelockert werden, dass der Köln City Triathlon realistisch umsetzbar ist. Auch wenn der Verband vor kurzem ein Konzept zur Durchführung eins „Corona-Triathlons“ vorgestellt hat.
Den beschriebenen „Mehraufwand“ werden viele Veranstalter weder organisatorisch (mehr Personal und Ordner, Kosten für Hygienemittel für Helfer und Sportler, Platzflächen), noch finanziell stemmen können. So ist die professionelle Organisation und eine solide betriebswirtschaftliche Planung für ein Event dieser Größenordnung in der Kölner Innenstadt nicht mehr möglich.

Eine Verlegung auf einen späteren Termin in diesem Jahr ist aufgrund des nahen Saisonendes nicht sinnvoll.

Unser primäres Ziel wird es jetzt sein, das verflixte Corona-Jahr als Organisation zu überstehen und eine Basis zu schaffen, um im nächsten Jahr für Euch eine tolle „zweite Premiere“ des Köln City Triathlons auf die Beine zu stellen. Wir sind schon jetzt mit allen Beteiligten – den Vereinen, dem Verband, den Behörden, den Dienstleistern und den Sponsoren in Gesprächen für 2021. Die Chancen steigen, dass es den Köln City Triathlon auch 2021 noch geben wird, wenn jeder im Rahmen seiner eigenen Möglichkeiten seinen Teil dazu beiträgt. Das wird nicht einfach, aber es ist möglich.

In den nächsten Tagen bekommt Ihr eine E-Mail, in der die Details zur Erstattung Eures gezahlten Startgeldes und den eventuell gebuchten Zusatzleistungen erklärt werden.

Bleibt gesund und hört nicht auf zu trainieren! Wir sehen uns im nächsten Jahr!

Bild von Sebastian Becker

Autor Sebastian Becker

Sebastian - von uns "Mr. Social" genannt, startete 2006 als Projektleiter und ist mittlerweile als Leiter Kommunikation bei uns mit an Bord. Der diplomierte Kaufmann (FH) verantwortet bei uns alles, was mit der Teilnehmerkommunikation zu tun hat - dies umfasst insbesondere die Bereiche Online und Social: Er betreut u. a. unsere Website, managt unsere Social Media-Kanäle, pusht unsere # Social Wall und verschickt unsere Newsletter.