Übersicht

Der Köln Marathon wirft seine „Blaue Linie“ voraus

21.09.2016

Wenn am 2. Oktober wieder 25.000 Menschen durch die Kölner Straßen laufen, dann können Sie sich nicht verlaufen. Die Blaue Linie leitet sie bis ins Ziel.

 

In der Nacht von Dienstag auf Mittwoch, 21. September, wurde von 22:00 bis 3:00 Uhr die rund 8 cm breite, gestrichelte Linie auf die 42 Kilometer lange Strecke des 20. RheinEnergieMarathon Köln aufgetragen.

 

Der Konvoi bestehend aus vier Fahrzeugen benötigte rund 5 Stunden für die Markierungsarbeiten. Die blaue Farbe ist eine spezielle, wasserlösliche Mischung und verblasst nach einigen Wochen wieder.

 

Ziel dieser von den KölnBädern unterstützten Aktion ist es, den Teilnehmern eine Orientierungshilfe für den kurvenreichen Stadtkurs zu geben, damit unnötig gelaufene Meter vermieden werden.

Sebastian
Über den Autor

Ähnliche Beiträge

28.06.2017
Deine Meinung ist uns wichtig!

Unser größtes Anliegen ist es, die Teilnahme an unserer Veranstaltung für Dich und andere Läufer zu einem einzigartigen, unvergesslichen Erlebnis zu machen!

Weiterlesen >
29.12.2016
Preissprung beim RheinEnergieMarathon Köln an Silvester

Bis zum 31. Dezember 2016 können interessierte Läuferinnen und Läufer noch die günstigen Frühbuchertarife für den RheinEnergieMarathon Köln nutzen. Ab dem 1. Januar 2017 […]

Weiterlesen >
28.11.2016
Einladung zur Siegerehrung des RheinEnergieSchulmarathon Köln

Sehr geehrte Damen und Herren,   zu den Siegerehrungen der erfolgreichsten Staffeln des diesjährigen RheinEnergieSchulmarathon Köln möchten wir Sie herzlich in die LANXESS arena […]

Weiterlesen >
Bleibe auf dem laufenden

Verpasse jetzt keine Marathon-News mehr

Ich habe die Datenschutzerklärung zum Newsletter gelesen und akzeptiere diese.

Folge uns:
Unsere Sponsoren
Auszeichnungen