• de
  • en

Kunterbuntes Treiben beim GERMAN INLINE CUP

zurück

Kunterbuntes Treiben beim GERMAN INLINE CUP

Der GERMAN INLINE CUP mit großem Finale bei unserem K2 Inlinemarathon Köln ist europaweit die populärste Inline-Skateserie mit spektakulären Straßenrennen in Großstädten und auf dem Land.

Hier treffen die vielen Tausend Fitness- und Freizeitskater auf die internationale Weltelite und feiern mit ihnen sechs „Feste auf Rollen“. Ein Großteil der Rennen ist an lokale Lauf- oder Radgroßveranstaltungen gekoppelt und die Rennen finden vor großer Zuschauerkulisse im Medienfokus statt.

Das Teilnehmerfeld wird immer vielfältiger und die Skater reisen mittlerweile aus der ganzen Welt nach Deutschland. Im vergangenen Jahr standen mit Yann Guyader und Ewen Fernandez gleich zwei Franzosen sowie der Schweizer Severin Widmer ganz oben auf dem Podest der Seriensieger. Und die zahlreichen Freizeitskater komplettieren den Schmelztiegel aus aller Herren Länder.

Und dies ist der GERMAN INLINE CUP 2013:

Noch bis zum 8. März 2013 könnt Ihr Euch für alle 6 Rennen gesammelt anmelden!

Greift jetzt schnell noch zu und seid dabei! Auch touristisch haben die Städte einiges zu bieten, Ihr könnt also vor und nach den Rennen noch Land und Leute erkunden!

Alle Infos und die Saisonnmeldung findet Ihr hier.

Bild von Sebastian Becker

Autor Sebastian Becker

Sebastian - von uns "Mr. Social" genannt, startete 2006 als Projektleiter und ist mittlerweile als Leiter Kommunikation bei uns mit an Bord. Der diplomierte Kaufmann (FH) verantwortet bei uns alles, was mit der Teilnehmerkommunikation zu tun hat - dies umfasst insbesondere die Bereiche Online und Social: Er betreut u. a. unsere Website, managt unsere Social Media-Kanäle, pusht unsere # Social Wall und verschickt unsere Newsletter.