Save the Date

4. Oktober 2020

Tage STD. MIN.
Bis 4. Oktober 2020
RACE DAY
  • de
Suche
Übersicht

Marathon-Qualifikationsrennen für Tokio 2020

8.10.2019

Der Köln Marathon-Botschaftern Hendrik Pfeiffer möchte einen großen Schritt Richtung Qualifikation für die Olympischen Spiele 2020 in Tokio machen können.

Die letzten beiden Testläufe haben gezeigt, dass er in der Form seines Lebens ist und vor allem verletzungsfrei. Ein Halbmarathon in Tschechien und einer in Bocholt, beide mit persönlicher Bestzeit in 1:03:17h sind eine solide Grundlage für einen Marathon in 2:11:30h. Diese Zeit braucht er, um sich für Olympia qualifizieren. Pfeiffer, der für die TV Wattenscheid 01 startet, hatte sich 2016 schon für Rio qualifiziert, musste aber verletzungsbedingt absagen. 2017 gewann er in Köln mit 2:13:42h den Marathon, sowie 2015 und 2016 den Halbmarathon.

„Für die Eliteläufer wird es extrem wichtig sein, dass sie einen Pacemaker-Support bis KM 35 bekommen. Wir planen für Hendrik eine Gruppe mit 3 Pacemakern,“ erklärt Markus Frisch, Race Director des Köln Marathon, die Renntaktik.

„Auch in der Vorbereitung unterstützen wir die Athleten, beispielsweise bei den Trainingslagern, die diese zu großen Teilen selber finanzieren müssen. Das ist ein Teil unseres Botschafter-Konzeptes, welches wir seit Jahren verfolgen. Wir wollen unseren Botschaftern eine Olympia-Teilnahme ermöglichen.“, so Frisch weiter.

Weiterhin startet Erik Hille von der LG Telis Finanz Regensburg, der mit einer in diesem Jahr gelaufenen Halbmarathon-Bestzeit von 1:05:24h gut gerüstet scheint für sein Ziel, eine Zeit von unter 2:16:00h zu laufen.

 

Bitte laden Sie die beigefügte Grafik hier herunter (7 MB)

Copyright: Köln Marathon

Hinweis: Das Foto kann unter Angabe des Urhebers honorarfrei verwendet werden.

Sebastian
Über den Autor

Ähnliche Beiträge

22.10.2019
Green B gratuliert allen Finishern des Köln Marathon

Im Nachgang zu unserem diesjährigen Lauf möchten wir Dir unseren Partner, die Green B GmbH, einmal näher vorstellen. Green B ist ein Startup, das […]

Weiterlesen >
Nikolauslauf am 1. Dezember

Der 23. RheinEnergieMarathon Köln ist Geschichte. Und schon stehen die Nikoläuse in den Startlöchern – denn am 1. Dezember 2019 ist es wieder soweit […]

Weiterlesen >
Vielen Dank an die Pacemaker

Unsere Tempomacher waren nicht zu übersehen! Statt mit Ballons waren sie mit gut sichtbaren Fahnenrucksäcken von Generali und Shirts von Saucony unterwegs und haben […]

Weiterlesen >
Bleibe auf dem laufenden

Verpasse jetzt keine Marathon-News mehr

Ich habe die Datenschutzerklärung zum Newsletter gelesen und akzeptiere diese.

Folge uns:
Unsere Sponsoren
Auszeichnungen