• de
  • en

Mocki siegt in Berlin

zurück

Mocki siegt in Berlin

Gemeinsam mit 4.263 weiteren Läuferinnen über die 10-km-Distanz ging ‚Mocki‘ am 12. Mai in Berlin an den Start und übernahm sogleich die Führung, die sie bis zum Schluss nicht mehr abgab. Souverän gewann sie in 34:41 Minuten ? mit drei Minuten Vorsprung auf die Zweitplatzierte Claudia Tutsch vom OSC Berlin (37:43 Minuten). Dritte wurde Maria Heinrich (LAV Halensia, 38:05 Minuten).

Für Sabrina Mockenhaupt, die am 7. Oktober in Köln ihren ersten Marathon laufen wird, war es bereits der zweite Sieg beim Frauenlauf in Berlin. Auch bei der 22. Auflage im Jahr 2005 war sie als Siegerin aus dem 10-km-Lauf hervorgegangen.

Insgesamt nahmen 12.615 Frauen und Mädchen aus 49 Nationen an den verschiedenen Lauf- und Walking-Wettbewerben des 24. AVON RUNNING Berliner Frauenlauf teil.

Bild von Sebastian Becker

Autor Sebastian Becker

Sebastian - von uns "Mr. Social" genannt, startete 2006 als Projektleiter und ist mittlerweile als Leiter Kommunikation bei uns mit an Bord. Der diplomierte Kaufmann (FH) verantwortet bei uns alles, was mit der Teilnehmerkommunikation zu tun hat - dies umfasst insbesondere die Bereiche Online und Social: Er betreut u. a. unsere Website, managt unsere Social Media-Kanäle, pusht unsere # Social Wall und verschickt unsere Newsletter.