• de
  • en

Nachhaltig, reichhaltig und gesund: das REWE Group-Verpflegungsdorf

zurück

Nachhaltig, reichhaltig und gesund: das REWE Group-Verpflegungsdorf

Bild zum Artikel: Nachhaltig, reichhaltig und gesund: das REWE Group-Verpflegungsdorf

Das REWE Group-Verpflegungsdorf im Nachziel und die Verpflegung an der Kölner Strecke genießen einen legendären Ruf in der Laufszene.

Wir haben Dir hier die gesamte Palette an Snacks und Getränken aufgelistet, die auf Dich wartet. Da kommt eine ganze Menge zusammen, und falls etwas übrigbleibt, wird das der Kölner Tafel zur Verfügung gestellt.

Bei der Zusammenstellung ihres Angebotes hat die REWE Group zusammen mit ihren Lieferanten besonders auf Nachhaltigkeit und Regionalität geachtet.

Neu im Programm sind PRO PLANET-Birnen der Firma Krings aus Rheinbach sowie PRO PLANET-Möhren und Mini-Cherry-Tomaten der Firma Landgard.

Es gibt natürlich auch Köln-affine Getränke wie Reissdorf Kölsch und Reissdorf Alkoholfrei. Regionaler geht es nicht.

Serviert wird von unseren fleißigen Helferinnen und Helfern von der DLRG Porz, Team Dieter Waizbauer, TV Kaldauen und vom Albertus-Magnus-Gymnasium.

Hier kannst Du Dir unsere Menükarte anschauen.

Bild von Sebastian Becker

Autor Sebastian Becker

Sebastian - von uns "Mr. Social" genannt, startete 2006 als Projektleiter und ist mittlerweile als Leiter Kommunikation bei uns mit an Bord. Der diplomierte Kaufmann (FH) verantwortet bei uns alles, was mit der Teilnehmerkommunikation zu tun hat - dies umfasst insbesondere die Bereiche Online und Social: Er betreut u. a. unsere Website, managt unsere Social Media-Kanäle, pusht unsere # Social Wall und verschickt unsere Newsletter.