Save the Date

4. Oktober 2020

Tage STD. MIN.
Bis 13. Oktober 2019
RACE DAY
  • de
Suche
Übersicht

Nachhaltige Medaillen im Ziel

11.06.2019

Nachhaltigkeit spielt für uns eine immer wichtigere Rolle. Auf Basis eines TÜV-Umweltzertifikates wurden die Bereiche mit dem größten CO2-Ausstoß ermittelt. Diese sollen nun in einem ersten Schritt angegangen und die Beschaffung bzw. die Produktion und der Transport nachhaltiger werden.

Aus diesem Grund erwartet die Dich in Köln am 13. Oktober nach Überquerung der Ziellinie eine kleine Überraschung, denn die Medaille wird nicht mehr aus Zink, sondern aus nachwachsendem, europäischem Holz sein.

Im Vergleich zu den Metallmedaillen aus Südafrika sparen wir somit über 20 Tonnen CO2 ein. Das Holz kommt aus nachhaltiger Forstwirtschaft in Ungarn und wird in Wuppertal verarbeitet.

Auch die nachhaltigen Medaillen können auf Wunsch und Bestellung wie gewohnt auf dem Neumarkt mit Deinem Namen und Deiner Zielzeit graviert werden.

Hinweis zum Bild: Dies sind erste Entwürfe. Die finale Version gibt es dann im Ziel.

Sebastian
Über den Autor

Ähnliche Beiträge

15.10.2019
Katja Fischer krönt ihr Halbmarathon-Debüt mit Sieg

Eine unerwartete Siegerin sahen die Zuschauer am Kölner Dom beim Halbmarathon der Frauen. Katja Fischer von der LAV Stadtwerke Tübingen lief mit einer Zeit […]

Weiterlesen >
Hendrik Pfeiffer gewinnt den RheinEnergieMarathon Köln

2:15:19 Stunden zeigte die Uhr im Ziel und bedeutete den ersten Platz für Pfeiffer (TV Wattenscheid 01), aber nicht die geplante Olympia-Norm für Tokio […]

Weiterlesen >
Gelungenes Marathon-Debüt für Debbie Schöneborn

Die Premiere bei ihrem ersten Marathonlauf war sehr überzeugend. Die 25 Jahre alte Berlinerin gewann das Rennen in 2:31:18 Stunden. Schöneborn, die für die […]

Weiterlesen >
Bleibe auf dem laufenden

Verpasse jetzt keine Marathon-News mehr

Ich habe die Datenschutzerklärung zum Newsletter gelesen und akzeptiere diese.

Folge uns:
Unsere Sponsoren
Auszeichnungen