Marathon Halbmarathon Staffelmarathon Schülerlauf Kinderlauf
Jetzt anmelden
:
:
Tage
STD.
MIN.
days
2
9
9
hours
0
6
minutes
5
6
seconds
0
1
Bis 7. Oktober 2018
  • de
Suche
Nachhaltigkeit

Klimaneutrale Veranstaltung

Infos zur RheinEnergie
„Für uns als regionaler Energieversorger ist der Klimaschutz ein wichtiges Thema“, so Norbert Graefrath, Personalvorstand und Arbeitsdirektor der RheinEnergie zum Engagement seines Unternehmens. „Im vergangenen Jahr haben wir gemeinsam mit den Organisatoren erstmals ein Konzept erprobt, das den Marathon zu einer klimaneutralen Veranstaltung macht. Nach dem erfolgreichen Testlauf kommt das Konzept 2017 erneut zum Einsatz. Wir würden uns wünschen, damit Vorreiter für weitere klimaneutrale Großveranstaltungen in unserer Stadt zu sein.“
Als „klimaneutral“ gelten Veranstaltungen, die unnötige Emissionen vermeiden oder deutlich verringern und nicht vermeidbare Ausstöße durch CO2-reduzierende Maßnahmen kompensieren.
Ökostrom für die schnellsten Kölner Läufer Nachhaltig ist beim diesjährigen Marathon auch der Preis für die beiden Stadtmeister. Der schnellsten Kölnerin und dem schnellsten Kölner liefert die RheinEnergie ein Jahr lang kostenlos Ökostrom.

 

 

Infos zur REWE Group
Wie unser Marathon insgesamt steht auch das Engagement des Kölner Traditionsunternehmens ganz im Zeichen der Nachhaltigkeit und der Regionalität. Zum Verpflegungspaket gehören neben 5.000 PRO PLANET-Äpfeln aus der Region (Krings aus Rheinbach), 59.000 Rainforest Alliance-zertifizierte Chiquita-Bananen. Zudem gibt es 32.000 UTZ-zertifizierte Müsli-Riegel der REWE-Eigenmarke ja!, 12.000 ebenfalls UTZ-zertifizierte PENNY-Mini-Schoko-Riegel, 5.000 Liter REWE Bio-Apfelsaft, 4.000 kleine Tüten HofChips von Lorenz Bahlsen Snack-World aus regionalem Kartoffelanbau und 600 Kilogramm Seeberger-Studentenfutter. Die überschüssigen Lebensmittel werden der Kölner Tafel zur Verfügung gestellt.

 

 

Infos zu BMW
Kraft, Ausdauer, Effizienz: Diese Worte beschreiben nicht nur BMW Fahrzeuge, sondern es sind auch die wichtigsten Eigenschaften beim Laufen. Dabei ist Effizienz für BMW ein elementares Grundprinzip, welches sich in den BMW EfficientDynamics Technologien widerspiegelt. Ein Paradebeispiel hierfür ist der elektrisch angetriebene BMW i3, der alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer auf dem 42,195km langen Weg durch die Domstadt als offizielles Führungsfahrzeug begleiten wird.

 

 

Infos zur AWB
Im Rahmen des diesjährigen RheinEnergieMarathon testen die AWB Abfallwirtschaftsbetriebe Köln GmbH in Zusammenarbeit mit dem Sponsor REWE Group uin kleinem Rahmen die separate Erfassung von Plastikbechern. Hierfür geht es insbesondere um die Frage, ob eine separate und vor allem sortenreine Sammlung der im Einsatz befindlichen Plastikbecher und eine stoffliche Verwertung dieser Mengen möglich und sinnvoll ist. Im Rahmen dieses Tests wird in der Kölner Innenstadt im Bereich der Verpflegestation am Friesenplatz der Einsatz eines Saugers eingesetzt. Auf Höhe des Fernsehturm wird die Erfassung mittels Abfallbehälter getestet.

Hast du noch Fragen?

Wir helfen dir gerne weiter!
0221 / 33 77 73 11

Bist Du bereit?

Unsere Sponsoren
Auszeichnungen