• de
  • en

Parkour-Weltmeister beim RheinEnergieKinderlauf Köln

zurück

Parkour-Weltmeister beim RheinEnergieKinderlauf Köln

Am Samstag, 13. September, haben wir hohen Besuch bei unserem RheinEnergieKinderlauf Köln: Matthias Esser, Weltmeister im Parkour 2007, wird allen Kinder und Jugendlichen um 10:30 Uhr für die Läufe und Hindernisläufe an der LANXESS arena einheizen und sie ordentlich aufwärmen.Insbesondere für die Teilnehmerinnen und Teilnehmer der beiden Wettbewerbe ‚Parkour im Park‘ über zwei Distanzen um die Arena und den Pyramidenpark ist ein richtiges Aufwärmen wichtig. Matthias Esser ist seit 2006 Lehrbeauftragter der Deutschen Sporthochschule Köln für Leichtathletik und Parkour sowie mehrfacher Westfalen- und Westdeutscher Meister im Weit- und Dreisprung. Bereits ein Jahr zuvor startete er als Ausdauercoach bei der Kölner Ausdauer- und Laufschule, welche auch Programme zum RheinEnergieMarathon Köln umsetzen.Das Video von seinem finalen Lauf zum Weltmeistertitel in München findest Du hier: www.koeln-marathon.de/teilnehmerinfos/kinderlauf/ausschreibung/.

Bild von Sebastian Becker

Autor Sebastian Becker

Sebastian - von uns "Mr. Social" genannt, startete 2006 als Projektleiter und ist mittlerweile als Leiter Kommunikation bei uns mit an Bord. Der diplomierte Kaufmann (FH) verantwortet bei uns alles, was mit der Teilnehmerkommunikation zu tun hat - dies umfasst insbesondere die Bereiche Online und Social: Er betreut u. a. unsere Website, managt unsere Social Media-Kanäle, pusht unsere # Social Wall und verschickt unsere Newsletter.