• de
  • en

RheinEnergie Schülerlauf statt Schulmarathon

zurück

RheinEnergie Schülerlauf statt Schulmarathon

Bild zum Artikel: RheinEnergie Schülerlauf statt Schulmarathon

Wir machen aus dem Schulmarathon den neuen RheinEnergie Schülerlauf Köln.

 

Musstest Du als Schüler bisher für die Teilnahme am Schulmarathon über die Schule immer eine Staffel mit mindestens 6 Teilnehmern melden, ist ab sofort ein Einzelstart möglich: Der neue Schülerlauf wird mit einem Start für alle Schüler in Köln-Deutz durch das Original-Marathon-Starttor beginnen und mit dem Durchlauf durch den Original-Marathon-Zielbogen im Schatten des Kölner Doms enden und allen Jugendlichen so das Marathonfeeling geben.

 

Die rund vier Kilometer lange Strecke läuft von Köln-Deutz über die Deutzer Brücke um den Neumarkt herum, zurück Richtung Heumarkt und biegt dann auf die Hohe Straße Richtung Ziel ab.

 

Neben einer Einzelwertung nach Alter und Geschlecht wird es eine Teamwertung geben, bei der die jeweils fünf schnellsten Schüler einer Schule im Nachgang als Mannschaft zusammengefasst und mit anderen Schulen verglichen werden. Zusätzlich wird die Schule geehrt, die die meisten Schüler anmeldet. Die RheinEnergie spendiert den Gewinnern wieder Eintrittskarten für ein Spiel der Kölner Haie in der LANXESS arena im November.

 

Hier kannst Du Dich für den neuen Schülerlauf anmelden.

Bild von Sebastian Becker

Autor Sebastian Becker

Sebastian - von uns "Mr. Social" genannt, startete 2006 als Projektleiter und ist mittlerweile als Leiter Kommunikation bei uns mit an Bord. Der diplomierte Kaufmann (FH) verantwortet bei uns alles, was mit der Teilnehmerkommunikation zu tun hat - dies umfasst insbesondere die Bereiche Online und Social: Er betreut u. a. unsere Website, managt unsere Social Media-Kanäle, pusht unsere # Social Wall und verschickt unsere Newsletter.