• de
  • en

Souveräne Titelverteidigung für Mocki

zurück

Souveräne Titelverteidigung für Mocki

Nachdem Sabrina ‚Mocki‘ Mockenhaupt sich am letzten Mittwochabend mit 130 Marathonis auf heimischen Terrain in Köln mit SambaTempo-Läufen den letzten Schliff geholt hatte, glückte ihr vor einem begeisterten Publikum im Ulmer Leichtathletikstadion die ungefährdete Titelverteidigung im 5.000m Lauf.
Genau bei 16:15,66 min blieb die Uhr stehen und brachte ihr über diese Strecke ihren 8. nationalen Titel insgesamt und den 3. in Folge ein.

Das gesamte Köln Marathon-Tteam inklusive der Vorstandsmitglieder des Kölner Vereins für Marathon gratulieren ihrer Topathletin ‚Mocki‘ von Herzen und wünschen ihr nun eine verletzungsfreie Vorbereitungszeit auf die Leichtathletik-Weltmeisterschaften Mitte August in Berlin und hoffen, dass sie auch dort wieder für positive Schlagzeilen sorgen wird.

Bild von Sebastian Becker

Autor Sebastian Becker

Sebastian - von uns "Mr. Social" genannt, startete 2006 als Projektleiter und ist mittlerweile als Leiter Kommunikation bei uns mit an Bord. Der diplomierte Kaufmann (FH) verantwortet bei uns alles, was mit der Teilnehmerkommunikation zu tun hat - dies umfasst insbesondere die Bereiche Online und Social: Er betreut u. a. unsere Website, managt unsere Social Media-Kanäle, pusht unsere # Social Wall und verschickt unsere Newsletter.