• de
  • en

Vergünstigte Anmeldung beim Köln Marathon noch bis Ende Juni

zurück

Vergünstigte Anmeldung beim Köln Marathon noch bis Ende Juni

Die Nachfrage am Köln Marathon präsentiert von der Sparkasse KölnBonn ist ungebrochen. Mehr als 13.300 Läufer und Skater haben sich bereits entschlossen am 2. Oktober das sportliche Highlight in der Domstadt zu genießen. Noch bis zum 30. Juni können sich interessierte Ausdauersportler bei allen Wettbewerben vergünstigt anmelden. Beeilen sollten sich in diesem Jahr vor allem die Anhänger der Halbmarathonstrecke: Bei dieser Distanz steigen die Teilnehmerzahlen aktuell rasant und die Startnummern sind limitiert. ‚Wie im letzten Jahr gab es einen etwas schleppenden Anstieg der Teilnehmerzahlen im Frühjahr, dessen Ursache vermutlich wieder im lang anhaltenden Winter zu suchen ist. Derzeit befinden sich die Anmeldezahlen allerdings in einer Hochphase. Ein schönes Feedback für unsere Arbeit, über das wir uns sehr freuen!‘ so Markus Frisch, Geschäftsführer der Köln Marathon Veranstaltungs- und Werbe GmbH.

4500 Marathonläufer, 6500 Halbmarathonis und 1000 Skater sind gemeldet, der neue Staffelmarathon wird vor allem von Firmen sehr gut angenommen und liegt mit 520 Teilnehmern deutlich über dem Vorjahresniveau. Weitere Anmeldungen ordnen sich den Disziplinen Ultraläufe, Handbikemarathon und den Kinder- und Jugendwettbewerben zu und ergeben die Gesamtsumme von 13.312 Teilnehmern.

Am 1. Juli steigt der Organisationsbeitrag beim Marathon von 70 auf 80 Euro, beim Halbmarathon von 44 auf 48 Euro und beim Inlinemarathon von 50 auf 55 Euro.

Erstmalig bieten die Veranstalter auch die Vermittlung von Hotelzimmern an. Auch Vorbereitungskurse sind buchbar. Anmeldungen und weitere Informationen gibt es auf der Homepage des Veranstalters unter www.koeln-marathon.de oder telefonisch bei der Hotline unter 0221-33777311.

Bild von Sebastian Becker

Autor Sebastian Becker

Sebastian - von uns "Mr. Social" genannt, startete 2006 als Projektleiter und ist mittlerweile als Leiter Kommunikation bei uns mit an Bord. Der diplomierte Kaufmann (FH) verantwortet bei uns alles, was mit der Teilnehmerkommunikation zu tun hat - dies umfasst insbesondere die Bereiche Online und Social: Er betreut u. a. unsere Website, managt unsere Social Media-Kanäle, pusht unsere # Social Wall und verschickt unsere Newsletter.